Dienstag, 22. Mai 2018

Die Stoßdämpfer-Teststrecke

Moinsen Loide, in dem heutigen VLog gibt es mal ein bisschen gesabbel und eine Fahrt über eine mehr als schlechte Straße, unsere Stoßdämpfer-Teststrecke.

Donnerstag, 17. Mai 2018

Die Dachscheinwerfer sind auf der Ape

Moinsen Loide, lange angekündigt und nun habe ich es endlich geschafft: Die Dachscheinwerfer sind montiert. Die Verkabelung ist im Video nicht ganz vollständig, denn wie Kabelstecker gequetscht werden und wie man einen Schalter anschließt, brauche ich euch ja sicherlich nicht großartig erklären ;-)
Der Strom für den zusätzlichen Sicherungskasten kommt direkt von der Batterie.
Das war vorerst das letzte Bastelvideo - hab eigentlich alles dran, was ich mir vorgenommen habe. Na ja, mal sehen ...

Ach ja, eins noch: Dieses Video soll kein "elektrisches" Tutorial sein, ich zeige ausschließlich wie ich die Scheinwerfer installiert habe und jeder bastelt auf sein eigenes Risiko.

Wenn es euch interessiert, hier einmal der Link zu den Lämpchen: http://amzn.to/2DMwZQ4

Und hier die anderen "Zutaten":
Scheinwerferhalterungen: https://amzn.to/2I57QHy
AUPROTEC Isolierschlauch: https://amzn.to/2KSBKwn
AUPROTEC Wellrohr: https://amzn.to/2I3AnNv

Hier gehts zum Video » https://youtu.be/ceWO3Tlltc8

Montag, 14. Mai 2018

Ape 50 fahren

Moinsen Loide, heute einfach mal nur Ape fahren, ohne Schnick-Schnack, ohne Musik, ohne Gesabbel - Ape pur.

Hier gehts zum Video » https://youtu.be/S9nZiss7qPU

Samstag, 12. Mai 2018

Kleine Fotosession im Rapsfeld

Moinsen Loide, heute habe ich eine kleine Ausfahrt gemacht und einen Zwischenstop in einem Rapsfeld eingelegt.

Was bei dieser kleinen Fotosession im Rapsfeld heraus kam, seht ihr hier.






Freitag, 11. Mai 2018

Eine Schrankwand für die Ape

Moinsen Loide, heute zeige ich euch, wie ich mit einfachen Mittel eine Schrankwand in meine Ape gebaut habe. Verwendet habe ich dazu zwei Rundmagnete, zwei ausgediente Fieberglasstangen von einem Zelt und Hängeregale. Und schwupps habe ich eine kleine Schrankwand in meinem Ape-Kasten :-)

Hier gehts zum Video » https://youtu.be/B1oe1tHHh_A

Die Magnete: https://amzn.to/2rHdxkX


Donnerstag, 10. Mai 2018

Auch schöne Dreiräder

Erst auf der Schwebefähre in Osten und dann schön in Reihe aufgestellt: Simson Dreiräder.



Die Scheinwerfer sind drauf

Moinsen Loide, so, die Arbeitsscheinwerfer sind montiert, die Kabel halbwegs verlegt und müssen nur noch angeschlossen werden. Das kommt dann in den nächsten Tagen. Darüber wird es natürlich auch ein Video geben, sobald ich dann Zeit zum schneiden haben werde. Bei diesem Wetter bin ich lieber am basteln und am knattern ;-)

Donnerstag, 3. Mai 2018

Kabelsalat? In meiner Ape nicht

Moinsen Loide, Ordnung muss sein, besonders bei der Kabelage in meiner Ape. Ich hasse nichts mehr, als wenn die Kabel überall herum fliegen. Deshalb bin ich schon mal

angefangen, einen vernünftigen Kabelkanal, erstmal an der A-Säule, mit einem flexieblen und geschlitzten Wellrohr zu ziehen.

Und wie ich das gemacht habe, zeige ich euch in diesem Quick-Tipp » https://youtu.be/eT7DBGM6O5A

Das Flexrohr gibt es in 10m Länge und in diversen Durchmessern, ich hab eins mit 7,5 mm genommen: https://amzn.to/2riRQGL

Dienstag, 1. Mai 2018

Das Grün bin ich in meiner Ape los

Moinsen Loide, jo nun ist es soweit: Das Grün in der Kabine bin ich los. Die Farbe der Innenausstattung mochte ich von Anfang an nicht leiden, aber das ist ja eine Geschichte, die geändert werden kann - hab ich nun auch.

Die Türverkleidungen, die Rückenlehne und die Sitzbank sind nun schön schwarz bezogen und nun ist es richtig gemütlich in meiner Ape.


Und hier gehts zum Video »

Freitag, 27. April 2018

Roadtrip to Cologne

Moinsen Loide, kürzlich ging es für ein Wochenende nach Köln, ohne Ape aber mit cooler Mucke von den RoxxBusters - der Hammer. Und noch ein wenig durch die Stadt, Füße rundlaufen ;-)

Aber seht selbst ...

Hier gehts zum Video » https://youtu.be/Bi7-xW2blCc

Probleme mit der Sony RX 100?

Moinsen Loide, seit rund zwei Wochen macht meine in die Jahre gekommene Sony RX 100 hässliche Geräusche beim fokussieren, die auch gar nicht aufhören wollen. Das hört sich an, wie ein Elektrorasierer.

Nach Recherchen im Internet, das Problem ist sehr wohl bekannt - mir bisher allerdings nicht - wurde immer wieder von einem Objektivtausch berichtet, der so um die 190 Euro kosten soll. Das wollte ich dann doch nicht investieren und habe es mit einer Aktualisierung der Firmware versucht.

Also, Firmware heruntergeladen (https://www.sony.de/electronics/support/downloads/Z0005318), auf dem PC installiert, Kamera mit dem PC verbunden und den Anweisungen gefolgt.

Und siehe da, das Problem scheint gelöst zu sein, keine Geräusche mehr beim fokussieren, alles ruhig. Sie fokussiert jetzt ruhig und geschmeidig wie am ersten Tag.

Ich hoffe es bleibt auch so.

Samstag, 21. April 2018

Purer APE 50-Sound

Moinsen Loide, im letzten Video, dem Ego-Tripp, haben einige die Musik als störend empfunden und sich lieber puren Ape-Sound gewünscht. Diesem Wunsch komme ich natürlich gerne nach und deshalb gibt es in diesem VLog puren Ape 50-Sound !! 

Das Video ist etwas lang geworden, deshalb ist ein klein wenig Musik trotzdem mit dabei, hi, hi  ;-)


Und hier gehts zum Video » https://youtu.be/vMExjw692q4

Freitag, 20. April 2018

Ego-Tripp

Moinsen Loide, heute bin ich mal auf ´nem Ego-Tripp ;-)
Auf mehrfachen Wunsch gibt es heute ein Fahrvideo aus der Ego-Perspektive. Aufgenommen habe ich es mit meiner Actioncam, die zwar nicht an die Stirn getackert wurde, ... aber so ähnlich. Und natürlich darf das Kaffeepäuschen am Ostedeich auch nicht fehlen. Viel Spaß und ein sonniges Wochenende.


Und hier geht es zum Video » https://youtu.be/NSbAUwULcO8

Mit dieser Kamera habe ich gefilmt:
YI 4K Action Kamera http://amzn.to/2qYeBxw

Mittwoch, 11. April 2018

Neue Lenkergriffe für die Ape

Moinsen Loide, heute habe ich die ollen Plastiklenkergriffe gegen schöne Handschmeichler aus Leder  in meiner Ape 50 getauscht.

https://youtu.be/2im1e6Wcj_Y

Dienstag, 10. April 2018

Ich habe fertig

Moinsen Loide, so, es ist vollbracht: Die dann doch nicht so schöne grüne Serien-Inneneinrichtung meiner Ape ist nun Vergangenheit! Nun ist alles schön schwarz, passend zum Fahrzeug.

Sonntag, 8. April 2018

Die Frösche sind los

Moinsen Loide, die Sonne lacht, die Vögel zwitschern - na ihr wisst schon. Also raus in die Natur, natürlich mit der Kamera. Diesmal hab ich dann auch mal das große "Besteck" dabei gehabt, die Canon EOS 80D - was für eine Schlepperei bei diesen ungewohnten sommerlichen Temperaturen, aber die Ausbeute hat sich gelohnt.

Wir fuhren nach Cuxhaven-Sahlenburg, ins Finkenmoor, mitten im Wernerwald am Sahlenburger Nordseestrand. Beim Rundgang um den See muss man höllisch aufpassen, denn überall wimmelt es nur so von Fröschen, denn es ist Paarungszeit im Finkenmoor.


Der Teich im Finkenmoor wird aus
unterirdischen Quellen gespeist
Der Wernerwald ist – neben einem Wald bei Dangast sowie
Sankt Peter-Ording – das einzige Waldgebiet Deutschlands,
das sich unmittelbar an der Nordseeküste befindet.

Seit dem 5. Januar 1939 steht der Wernerwald
unter Landschaftsschutz.

Paarungszeit im Finkenmoor


Mittwoch, 4. April 2018

Lichtschalter nachrüsten

Moinsen Loide, meine Ape hat keinen Lichtschalter! Das wird nun geändert.

Das Nachrüsten ist eigentlich ganz einfach. Zuerst müssen die beiden Schrauben der Lenkerverkleidung entfernt werden, genauso die Tachowelle - wegen der Bewegungsfreiheit.

Wenn die Lenkerverkleidung angehoben wird, dann kannst Du schon den dicken Stecker sehen, wo die Kabel drinstecken, die normalerweise im Lichtschalter sein sollten, sofern er vorhanden ist.

Aber in den 2016er und 2017er Ape 50 Modellen wurden sie nicht mehr verbaut und somit brannte das Licht ständig, sobald die Zündung an ist.

Also, Stecker aus den "Adapterstecker" raus ziehen, Lichtschalter in die dafür vorgesehene Öffnung stecken und den soeben abgezogenen Stecker hinten auf den Schalter stecken und fertig.

Der "Adapterstecker" ist mit Kabelbinder am Kabelbaum befestigt und kann,
nachdem der Stecker umgesteckt wurde, entfernt werden.
Der zuvor abgezogene Stecker steckt nun auf dem Lichtschalter.


Hier das Video dazu »

Montag, 2. April 2018

Strandgut

Moinsen Loide,
heute war ich nicht mit der Ape, sondern mit der Familie und Kamera an der Elbe unterwegs. Dabei sind einige Fotos entstanden, die aber eher für das Familienalbum geeignet sind. Aber eins war dabei, das zeige ich Euch an dieser Stelle, nämlich das Foto "Strandgut".


Freitag, 23. März 2018

Ich muss dann mal los


Moinsen Loide, so, der Videoschnittmarathon neigt sich dem Ende entgegen, das neunte und vorletzte Video vom Tag der Oste ist gerade auf dem Weg in Richtung Youtube und das Letzte bremst gerade beim Video Rendern meinen Rechner aus.

Und was soll ich sagen, nach 10 geschnittenen Videos ist mir doch glatt die Maus an die Hand gewachsen und muss nun operativ entfernt werden. In diesem Sinne ein schönes Wochenende.

Ich muss dann mal los und die Maus operativ entfernen lassen.
 Ach ja, alle Videos vom Tag der Oste 2018 könnt ihr euch unter www.osteland-tv.de oder auf Youtube ansehen.

Donnerstag, 22. März 2018

Es werde Licht

Moinsen Loide, ja leider ganz noch nicht. Die neuen Scheinwerfer für die Dachmontage sind zwar schon angekommen, doch leider fehlt es an Kleinkram, wie Kabel, Schalter usw.


Die hab ich nun aber bestellt und dann wird es nicht mehr lange dauern, bis die Arbeitsscheinwerfer auf dem Dachbügel montiert werden.

Das sind richtig schöne Scheinwerfer, mit Mützchen, verchromt und mit 25 LEDs. 24 LEDs als Ring, die auch als Angel Eyes bezeichnet werden sowie eine LED in der Mitte. Mal sehen, wie hell die 10 W dann strahlen, wenn sie montiert sind.

Und leicht sind sie auch noch, weil aus ABS gefertigt, also genau richtig für die APE.

Wenn es euch interessiert, hier einmal der Link zu den Lämpchen: http://amzn.to/2DMwZQ4

Mittwoch, 21. März 2018

Etwas Sonne bitte

Noch ein paar Grad mehr und etwas Sonne wären nicht schlecht, damit es wieder auf Apenteuer-Tour gehen kann. Na ja, schauen wir mal, wie sich das Wetter in den nächsten Tagen entwickelt, die Schneeglöckchen stehen jedenfalls prächtig.


Sonntag, 11. März 2018

Die APEnteuer-Saison ist eröffnet

Moinsen Loide, heute konnten wir es nicht mehr aushalten, 15 Grad, ein wenig sonnig und es kribbelte gewaltig in den Fingern. Also warum bis Ostern warten? Schnell QueenBee und Enzo startklar gemacht und dann ab, anknattern.


Die APEnteuer-Saison ist eröffnet, wir haben angeknattert

Zwar ohne Käffchen, denn der Kasten ist noch leer, aber egal. So gab es nur bei einem kleinen Päuschen eine Banane auf dem Ostedeich - besser als nichts. Den Kaffee gab es dann beim Videoschneiden.

Also, los gehts, die APEnteuer-Saison ist eröffnet ...

Hier gehts zum Video »

Freitag, 9. März 2018

Das 250-Abonnenten-Spezial

Moinsen Loide, 250 Abonnenten - ich bin begeistert. Herzlichen Dank an Euch. In diesem Video beantworte ich einige euerer Fragen, bzw. kommentieren einige Kommentare. Deswegen ist das Video auch ein wenig länger als üblich geworden, wegen der Laberei, aber egal.

Ich spiele mit dem Gedanken, auch mal ein EXTRA mit Zuschauervideos zu machen, vorausgesetzt es kommen ein paar zusammen. Also, wenn Du ein kurzes Ape-Video (1 bis 3 Minuten) von Deiner Ape hast, das hier veröffentlicht werden kann, dann immer her damit.

Download-Link via Dropbox, WeTransfer, etc. dann bitte an kuddel(at)de-oestinger(dot)de

Ach ja: Ostern wird angeknattert (hoffentlich paßt das Wetter) - natürlich wird die Kamera dann auch mit dabei sein.


Hier gehts zum Video » https://youtu.be/NW0bu75eMG8

Dienstag, 6. März 2018

Ape-Blog

Die dritte APE 

Moinsen Loide, alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Und so bewegen wir uns nicht nur auf drei Rädern durch die Gegend, sondern haben jetzt auch eine dritte APE. Ihr werdet schon sehen ...

Jo, eine in dunkel Grün, eine in Verde Limasa und jetzt eine in Schneeweiß - klasse. Allerdings ist sie nicht so groß wie die beiden anderen, man könnte auch sagen, sie sei zu heiß gewaschen worden. Aber nix da, es handelt sich um ein Modell in 1 : 87.

Mal sehen, welche Farbe sie dann noch bekommt, dunkel Grün oder Verde Limasa.